Funktionsweise

ameV100 ist ein praxisorientiertes Einsatzbearbeitungsprogramm, welches den täglichen Ansprüchen im Bereich der Abarbeitung von Einsätzen in einem Einsatzleitwagen oder auch in einer Funkzentrale gerecht wird.

Das Gesamtsystem besteht aus zwei Einzelkomponenten: ameV100-Server und ameV100-Client. Das System ist in einer Client-Server Architektur realisiert.

ameV100 ist netzwerkbasiert und kann sowohl von mobilen als auch stationären Geräten bedient werden. Auf den mobilen Systemen kann schon während der Anfahrt die Einsatzinformation und eine Kartendarstellung der aktuellen Position und des Einsatzortes angezeigt werden.

  • bild1
  • bild2
  • bild3
  • bild4
  • bild5
  • bild6
  • bild7
  • bild8
  • bild9
  • doku